Pfarre Maria Kirchbüchl-Rothengrub

Gemeinde Höflein an der Hohen Wand und Willendorf am Steinfeld

image

Aktuelles aus der Pfarre

„Mariä Himmelfahrt“
„Mariä Himmelfahrt“
08.08.2022 09:06

Am 15. August ist eines der ältesten christlichen Hochfeste „Mariä Himmelfahrt“. Es wurde im 5. Jh. n. Chr. von Kyrill von Alexandria eingeführt.  Dem Fest liegt der Glaube zugrunde, dass Maria, die Mutter Jesus, nach ihrer Bestattung in einem steinernem Grab von Christus in den Himmel gerufen worden sei - „mit Leib und Seele“, wie es in dem im Jahre 1950 von Papst Pius XII. ver-kündeten Dogma wörtlich lautet. In seinem Schreiben „Evangelii Gaudium“ nennt Papst Franziskus Maria, die Mutter der Evangelisierung. Zusammen mit dem Heiligen Geist ist mitten im Volk immer Maria. Sie ist Mutter des lebendigen Evangeliums, die Frau des Glaubens, die im Glauben lebt und uns ihre Fürbitte anbietet.   Das Fest ist mit einer Kräutersegnung von Büschel aus 7 bis 99 Kräutern, zum Beispiel eine Rose, Schafgabe, Baldrian, Arnika, Kamille, Johanniskraut und Pfefferminze verbunden. Nach der Weihe wird der Busch in den Herrgottswinkel zum Trocknen aufgehängt. Die gesegneten Kräuter sollen die Familie und ihr Vieh – so der Volksglaube – das gesamte Jahr über vor Unheil, Krankheit  schützen, Haus und  Hof vor Blitzschlag bewahren, das Eheglück fördern und für Kindersegen sorgen.

weiterlesen

Auslandshilfe der Caritas
Auslandshilfe der Caritas
08.08.2022 08:21

Am Sonntag, den 21.08.2022 ist die Kollekte für die Auslandshilfe der Caritas bestimmt. Die Auswirkungen des Ukrainekriegs u. der Klimakrise verschärfen den weltweiten Hunger. Immer mehr Menschen haben nicht genug zu essen, leiden und sterben an den Folgen von Unterernährung. 25 Euro helfen einer Familie in einer schwer vom Klimawandel betroffenen Region dabei, sich an die veränderten Bedingungen anzupassen. Jede Spende hilft.

weiterlesen

Eucharistische Anbetung
Eucharistische Anbetung
14.07.2022 13:49

Die Thomaskapelle in Willendorf ist täglich für das persönliche Gebet tagsüber geöffnet. Seit über einem Jahr lade ich euch ein zu einem Anbetungstag ein. Der Anbetungstag am Freitag von 8-18 Uhr ist zu einem festen Bestandteil in unser Pfarre geworden. Es ist ein Tag der Barmherzigkeit, der mit der hl. Messe um 7:30 beginnt, es schließt sich der Anbetungstag an. Zentraler Bestandteil ist die Anbetung der gewandelten Hostie in einer Monstranz. Im Mittelpunkt steht Jesus Christus. Stündlich wechseln sich die Beter, allein oder zu zweit ab, um eine Stunde in der Stille, mit Gesang, mit Rosenkranz, mit den Charismen, wie Gott sie schenkt, mit freiem Gebet oder mit anderen, kreativen Formen Jesus Christus in der Eucharistie anbeten. Die Menschen geben sich die Klinke in die Hand und helfen einander den Glauben zu finden. So richtet sich der Anbetungstag nicht nur an fromme, sondern richtet sich auch an Kirchenferne oder an Dich

weiterlesen

Wallfahrt nach Mariahilfberg
Wallfahrt nach Mariahilfberg
14.07.2022 13:45

Wie in jedem Jahr führt uns am 27. August unsere Pfarrwallfahrt wieder auf  Mariahilfberg bei Gutenstein. Die Wallfahrtsmesse mit anschließender Bildverehrung beginnt um 11 Uhr. Es folgt das Mittagessen im Gasthaus Moser, am Nachmittag beten wir den Kreuzweg. Die Fußwallfahrer gehen um 5.30 Uhr von Puchberg in Richtung Öhlerschutzhaus los wo uns eine  Stärkung erwartet.  Weiter geht es bergab, durch die Längapiesting, bevor wir aufsteigen zum Mariahilfberg. Die Strecke beträgt 14,33km und ist bei durchschnittlicher Kondition zu schaffen. Die Organisation der Fußwallfahrer  übernimmt wieder Frau Nussthaler  (0664/ 73653356). Natürlich fährt auch wieder ein Bus um 9:30 Uhr zu den üblichen Haltestellen in Willendorf los. Die Kosten für den Bus trägt die Pfarre.  Alle sind eingeladen an der Pfarrwallfahrt teilzunehmen. Um gut planen zu können bitte ich euch  in der Pfarrkanzlei unter 02620/2228 o. 0676/ 7143166 anzumelden. Auch wenn du nicht zur Pfarre gehörst, bist du eingeladen, mit uns Gemeinsam gehen, den Tag und die Natur genießen, Spaß zu haben und einfach mal weg gehen.

weiterlesen
Die nächsten Termine:
  • 15.08.2022 - 18:00 Uhr

    Heilige Messe

  • 18.08.2022 - 15:00 Uhr

    Requiem für Frau Herta Eder

  • 19.08.2022 - 07:30 Uhr

    Heilige Messe

  • 19.08.2022 - 08:00 Uhr

    Anbetung

Pfarrer Seelsorgeraum Information & Anfahrt Friedhofsverwaltung Gottesdienstordnung Wocheninformationen Interessante Links