Pfarre Maria Kirchbüchl-Rothengrub

Gemeinde Höflein an der Hohen Wand und Willendorf am Steinfeld

image

Aktuelles aus der Pfarre

Hl. Barbara 4. Dezember 2020
Hl. Barbara 4. Dezember 2020
01.12.2020 15:41

Die Heilige Barbara lebte der Legende nach im 3. Jahrhundert in Nikomedien und ließ sich gegen den Willen Ihres Vaters taufen. Sie wurde gefangen genommen und inhaftiert. Auf dem Weg in ihr (Turm-)Gefängnis blieb sie an einem Baum hängen und brach einen Zweig ab. Sie stellte diesen Zweig ins Wasser und er erblühte am Tag ihrer Hinrichtung (Martyrium). Auch auf ihrem Grab sollen rund um Weihnachten Zweige aufgeblüht sein. Dies wurde in das christliche Brauchtum übernommen und so werden am Gedenktag der Hl. Barbara Zweige abgeschnitten und im Wohnbereich ins Wasser gestellt. Ihr Aufblühen zu Weihnachten wird als Zeichen des Glücks und der Freude gedeutet. Weil die Heilige Barbara in ihrem Gefängnis in völliger  Dunkelheit eingesperrt war ist sie die Patronin der Bergleute und somit auch Patronin unserer Pfarre. Bis 1967 haben viele Gläubige unserer Pfarre im Bergwerk Höflein gearbeitet. Sie haben die Heilige Barbara als ihre Schutzpatronin verehrt und das Barbarafest gefeiert. Die Verehrung der Heiligen Barbara drückt sich auch in Lieder aus: „Du Freundin Gottes, Barbara, sei uns in dunklen Zeiten nah – dem Bergmann, dass er wiederkehrt, dem Herzen, dass es Christus hört.“ Melodie „O Heiland, reiß die Himmel auf“

weiterlesen

Leopolditag- Elisabethsonntag - Danke
Leopolditag- Elisabethsonntag - Danke
24.11.2020 09:59

Die Elisabethsammlung in unserer Pfarre am Caritassonntag  den Leopolditag am15.11. hat den Betrag von 396,50€ erbracht. Allen Spendern ein herzliches Vergelt´s Gott. Wer seine Spende überweisen will kann das unter folgender Kontonummer tun.

weiterlesen

Gottesdienste Live-Übertragungen
Gottesdienste Live-Übertragungen
23.11.2020 18:21

Die Kirche ist mehr als unsere Kirche im Ort, Kirche ist eine weltweite Gemeinschaft von Christen. Da wir uns in dieser  Zeit nicht zum öffentlichen Gottesdienst in der Kirche auf den Kirchbüchl versammeln können sind Sie eingeladen den Gottesdienst im Radio, am Fernseher und im Internet mit zu feiern. Die ORF-Regionalradios übertragen jeden Sonntag um 10.00 Uhr römisch-katholische Gottesdienste, Radio Maria überträgt täglich die Heilige Messe um 9 Uhr auf DVB-T (Kanal 34¸ Wien u. Umgebung). Neben den Fernsehgottesdiensten im ORF stehen ihnen viele Gottesdienste über Live-Stream zur Verfügung. Das Stift Heiligenkreuz überträgt seine Gottesdienste über youtube (https://www.youtube.com/channel/UCxDyqPmREyUgVCdRXMsfUUw). Die Pfarren Grünbach und Puchberg übertragen die Heilige Messe sonntags um 9 Uhr über ihre Homepage (http://www.schneebergpfarren.at/). Auch das Kloster Maria-Schutz über-trägt seine Gottesdienste über ihren youtube-channel sowie Dienstags und Freitags auf K-TV. Das Neukloster in Wiener Neustadt überträgt seine Sonntagsmesse um 10 Uhr über ihren Facebook-Account (Neukloster Pfarre Aktuell). Bei dem reichen Angebot der Online Gottesdienste kann diese schwere Zeit uns Spirituell auch sehr bereichern.

weiterlesen

Adventkranzsegnung 2020
Adventkranzsegnung 2020
23.11.2020 18:19

Mit dem ersten Adventsonntag beginnen wir die Zeit des Advents. Das Wort „Advent“ kommt vom lateinischen „adventus“ und bedeutet Ankunft. Wir bereiten uns im Advent auf die Ankunft Jesu vor – im doppelten Sinn: Zum einen bereiten wir uns auf Weihnachten vor und denken an die Menschwerdung des Gottessohnes, an sein erstes Kommen zu den Menschen, an die Ankunft der Menschenfreundlichkeit Gottes in Jesus. Zum anderen will der Advent aber auch auf das zweite Kommen Christi zur Vollendung der Welt vorbereiten. Unter beiden Gesichtspunkten ist er eine Zeit der freudigen Erwartung. Unsere hellen und dunklen Lebenserfahrungen sind im Advent-kranz eingebunden in ein rundes Ganzes. Das Licht der Kerzen erhellt und durchdrängt alle diese Erfahrungen mit seinem warmen, hoffnungsvollen Licht.

weiterlesen
Die nächsten Termine:
  • 08.12.2020 - 10:00 Uhr

    Hochamt

  • 09.12.2020 - 18:00 Uhr

    Rosenkranz

  • 09.12.2020 - 18:30 Uhr

    Hl. Messe

  • 11.12.2020 - 18:00 Uhr

    Rosenkranz

Pfarrer Seelsorgeraum Information & Anfahrt Friedhofsverwaltung Gottesdienstordnung Wocheninformationen Interessante Links