Pfarre Maria Kirchbüchl-Rothengrub

Gemeinde Höflein an der Hohen Wand und Willendorf am Steinfeld

„der Kirchbüchl“ kommt zurück

„der Kirchbüchl“ das Kommunikationsorgan der Pfarre Maria Kirchbüchl kommt zurück. Die letzte Ausgabe erschien im Juni 2004 und sah auf eine lange Tradition zurück. Auf Anregung des Pfarrgemeinderats traf sich letzte Woche ein Redaktionsteam um die Pfarrzeitung wieder einscheinen zu lassen. Es ist an zwei Ausgabe im Jahr gedacht. Die erste Ausgabe soll vor Ostern erscheinen. Da die Pfarrzeitung für Sie geschrieben wird, sind wir an ihrer Meinung und ihren Beiträgen interressiert. Das möglichst große Redaktionsteam war das Erfolgsrezept der alten Pfarrzeitung und ich denke kann es auch der Neuen werden. Nur keine Scheu meldet euch. Der Redaktionsschluss ist der 1. März.

Ein besonders Anliegen ist mir da die Jugend, viele von euch sind auf Facebook und Instagram unterwegs, posten Bilder und schreiben Kurznachrichten mit eingeschränkter Anzahl der Zeichen. Die Pfarrzeitung bittet die möglich in einem Artikl ausführlich mit anderen zu teilen was einem wichtig ist.