Pfarre Maria Kirchbüchl-Rothengrub

Gemeinde Höflein an der Hohen Wand und Willendorf am Steinfeld

image

Aktuelles aus der Pfarre

Aktualisierte Rahmenordnung zur Feier öffentlicher Gottesdienste
Aktualisierte Rahmenordnung zur Feier öffentlicher Gottesdienste
29.04.2021 14:52

Der Lockdown in Niederösterreich endet diesen Sonntag, 02.05.2021. Damit treten wieder jene Regeln in Kraft, die vor dem Lockdown gegolten haben. Die Feier öffentlicher Gottesdienste wird in gebotener Kürze und mit eingeschränkter Sitzplatzanzahl gefeiert. Für diese gelten die folgenden Bestimmungen: 

weiterlesen

Organisten-Ausbildung
Organisten-Ausbildung
28.04.2021 08:37

Die kirchenmusikalischen Einschränkungen in der Pandemie haben gezeigt, wie wichtig und unverzichtbar gerade die Orgelmusik und damit auch der Dienst unserer Organisten in der Liturgie ist. Der Kirchenmusikreferent Herr Herbert Gasser weist auf einen besonderen Ausbildungszweig hin, den das Diözesankonservatorium für Kirchenmusik der ED Wien über das Vikariat Unter dem Wienerwald anbietet: Orgeleinzel- oder Gruppenunterricht für angehende Org-anisten. Als Voraussetzung wären grundlegende Kenntnisse im Klavierspiel erwünscht. Die Pfarre würde sich an den Kosten für den Unterricht beteiligen und die Orgel auf dem Kirchbüchl zu üben zur Verfügung stellen. Das Orgelspiel ist besonders auch junge Menschen geeignet. Besonders über den Kanal You tube finden sich immer wieder begeistere junge Menschen an der Orgel.

weiterlesen

Muttertagsammlung 2021
Muttertagsammlung 2021
28.04.2021 08:33

Am ersten Wochenende im Mai ist es wieder so weit, es findet  in unserer  Pfarre die jährliche Muttertagsammlung für Schwangere in Not statt. Die St. Elisabeth-Stiftung  hat es sich zur Aufgabe gemacht, Frauen, die aufgrund oder während einer Schwangerschaft in Not geraten sind zu begleiten und zu unterstützen. Die Sammlung findet am Muttertag, den 09. Mai beim Hochamt um 10 Uhr  und bei der Vorabendmesse statt. Muttertag ist jedes Jahr ein Tag der Freude. Besonders groß wird die Freude, wenn man sie mit anderen teilt. Insbesondere mit Menschen, denen es schlechter geht als uns. Für alle die ihre Spende überweisen wollen, lautet das Spendenkonto auf St. Elisabeth-Stiftung der Erzdiözese Wien, Schelhammer & Schattera (BLZ 19190), IBAN AT30 1919 0000 0016 6801. Allen Spenden haben ein herzliches Vergelt's Gott.

weiterlesen

Maiandachten
Maiandachten
27.04.2021 14:34

Im Monat Mai ehren wir besonders Maria, die Mutter unseres Herrn und Erlösers Jesus Christus. In Maria begegnen wir einer bodenständigen Frau, die ein klares Ja zu Gottes Willen ausgesprochen hat. Maria zeichnet Hingabe, Treue, Vertrauen und Hilfsbereitschaft aus. Diese Haltung lässt sich mit Demut („humilitas“) beschreiben, was zusammenhängt mit „humus“, Erdboden, mit dem, was ganz unten ist. Einen Titel den Maria auch hat ist der Knotenlöserin. Jeder von uns hat mit Knoten schon seine Erfahrungen gemacht. Kaum zieht man am falschen Schuhband, schon ist ein Knoten drin. Maria ist eine Helferin, an die wir uns vertrauensvoll mit unseren „Knoten“ wenden können. So feiern wir am 2. Mai um 18 Uhr beim Kreuz am der Strelzhofer Str. unsere erste Maiandacht in diesem Jahr.

weiterlesen
Die nächsten Termine:
  • 07.05.2021 - 07:30 Uhr

    Heilige Messe

  • 08.05.2021 - 18:00 Uhr

    Rosenkranz u. Vorabendmesse

  • 09.05.2021 - 10:00 Uhr

    Hochamt

  • 10.05.2021 - 18:00 Uhr

    Heilige Messe

Pfarrer Seelsorgeraum Information & Anfahrt Friedhofsverwaltung Gottesdienstordnung Wocheninformationen Interessante Links