Willkommen auf der Startseite

Willkommen in Maria Kirchbüchl

PDFDruckenE-Mail

Willkommen auf der Homepage der Wallfahrtskirche Maria Kirchbüchl!

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!

Liebe Pilgerinnen und Pilger!

Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Hier finden Sie alles Wissenswerte über die Wallfahrt nach Maria Kirchbüchl.

Die Wallfahrtskirche Maria Kirchbüchl: „Zu unserer Lieben Frau auf der Säule“ liegt westlich von Wiener Neustadt, auf einem Hügel am Rande des Steinfeldes, Schneeberg und Hohe Wand bilden einen malerischen Hintergrund. Erste schriftliche Erwähnung einer gotischen Kapelle geht auf das Jahr 1443 zurück. Die Wallfahrtssaison beginnt mit dem großen Wallfahrtstag der umliegenden Pfarren am zweiten Sonntag nach Ostern und findet ihren Höhepunkt mit dem Patrozinium „ Marie Geburt“ am 8. September.

Darüber hinaus gibt es seid dem 13. Februar 1976 eine Monatwallfahrt an jedem 13. des Monats. Sie beginnt mit der deutschen Vesper um 18 Uhr, anschließend wird der Rosenkranz vor dem Ausgesetzten Allerheiligsten Altarsakrament gebetet und danach folgt eine Wallfahrtsmesse mit Predigt. Am Ende der Wallfahrtsmesse ziehen die Pilgerinnen und Pilger die Marienrufe singend um den Hochaltar mit dem Gnadenbild und empfehlen sich in ihren Anliegen der Gottesmutter. Während der ganzen Monatswallfahrt besteht Beichtgelegenheit.

Wenn Sie nach Maria Kirchbüchl pilgern möchten, sind Sie uns an allen Tagen der Woche herzlich willkommen, sei es zu einer Wallfahrtsmesse, einer Andacht oder einer Führung.

Zur Terminplanung und für Absprachen bzgl. der Gestaltung der Wallfahrt setzen Sie sich bitte frühzeitig telefonisch oder schriftlich mit uns in Verbindung.

Auch die alljährlich stattfindenden Traditions-Wallfahrten mögen bitte rechtzeitig bei uns angemeldet und bestätigt werden.

Unter dem angegeben Link können sie einen Einblick in die Wallfahrtskirche erhalten.

http://www.niederoesterreicher-guide.at/vcard/188/pfarr-u-wallfahrtskirche-maria-kirchbuechl

Es freut sich, Sie als Pilgerinnen und Pilger bei „Maria auf der Säule“ begrüßen zu dürfen.

P. Charbel Schubert OCist. Pfarrmoderator und Wallfahrtsleiter

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. September 2014 um 19:17 Uhr Geschrieben von: PCharbel Freitag, den 31. Januar 2014 um 10:03 Uhr
 

„Offenes Singen“

PDFDruckenE-Mail

 

Nach einer längeren Sommerpause lade ich wieder zum „offenen Singen“ ins Pfar rzentrum nach Willendorf ein. Ab Montag den 6. Oktober um 19 Uhr treffen wir uns an jeden ersten Montag im Monat um den Schatz von neuen und alten Liedern im neuen Gotteslob zu entdecken. Herr Nikolaus Csenar hat sich freundlicher Weise wieder bereit erklärt das offene Singen fachlich zu leiten. Das Offene Singen ist grundsätzlich und bewusst für alle offen, die sich für das neue Gotteslob interessieren. Es werden keine fachlichen Kenntnise erwartet. Ein Vogel, der sich "die Seele aus dem Leib" singt, strengt sich nicht an. Er lernt keine Technik, er übt nicht, er ist auch nicht stolz auf seine Leistung. Er singt einfach.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. September 2014 um 20:17 Uhr Geschrieben von: PCharbel Dienstag, den 23. September 2014 um 20:14 Uhr
 

Elternabend für die Erstkommunion 2015

PDFDruckenE-Mail

Liebe Eltern!

Nach dem das neue Schuljahr begonnen hat, möchte ich Ihnen eine erste Information über die Erstkommunionvorbereitung 2015 geben. Ich möchte alle Eltern der Erstkommunionkinder dieses Jahres mit Ihren Familien zur Familienmesse am 05.10.2014 um 10 Uhr in die Pfarrkirche Maria Kirchbüchl einladen. Der nächsten Termine der Familienmessen wären dann Sonntag, der 9. November und Sonntag, 7. Dezember um 10 Uhr, sowie Donnerstag, 24. Dezember um 16 Uhr.

Für die Kinder die sich auf die Erstkommunion vorbereiten ist die Teilnahme an dem Familienmessen verpflichtend. Es ist, so glaube ich gut, wenn wir uns möglichst schnell zu einem Informationsabend der Erstkommunion 2015 treffen.


So lade ich Sie für den
Donnerstag, dem 2. Oktober 2014 um 19.30 Uhr
ins Pfarrzentrum

ein.

Bei diesem Informationsabend können wir alle Details, die für eine schöne und gelungene Erstkommunionvorbereitung notwendig sind, besprechen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 24. September 2014 um 07:44 Uhr Geschrieben von: PCharbel Montag, den 11. November 2013 um 13:40 Uhr
   
© 2014 - ALLROUNDER
   
| Mittwoch, 01. Oktober 2014 || Designed by: Bernd Bock |